Menü
K
P

Schluss mit der Selbstbedienung

im Landtag von Rheinland-Pfalz

Schluss mit der Selbstbedienung im LandtagDas Diätengesetz von April 2017 ist ein abschreckendes Beispiel parlamentarischer Selbstbedienung. Die Abgeordneten der SPD, der CDU, der FDP und der Grünen im rheinland-pfälzischen Landtag haben das Gesetz im Blitzverfahren beschlossen. Es erhöht ihre monatliche Entschädigung in vier Schritten um über 1.000 Euro, insgesamt um 17,5 %. Damit steigt automatisch auch die staatliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung um denselben Prozentsatz, so dass die Altersversorgung eines Abgeordneten nach zehn Jahren um ein Vielfaches höher ist, als die eines durchschnittlichen Rentners. Diese Erhöhung ist unanständig und muss ersatzlos aufgehoben werden. Das gilt auch für die sonstigen Änderungen des Abgeordnetengesetzes und des Fraktionsgesetzes.

Volksinitiative mit initiert vom Landesverband Freier Wählergruppen Rheinland-Pfalz

Zur Homepage der Volksinitiative

Willkommen beim Landesverband

Freier Wählergruppen Rheinland Pfalz e.V.

Manfred PetryDer Landesverband stellt sich seit den 70er Jahren mit seinen 176 Mitgliedsverbänden und ca. 10.000 Mitgliedern den kommunalen Herausforderungen. Mitgliedsverbände sind FWG Gruppierungen vor Ort, in Gemeinden, Verbandsgemeinden, Kreisen, Städten und dem Bezirksverband Pfalz. Der Landesverband versteht sich als Dachverband der freien und unabhängigen Wählergruppen in den Kommunen und nimmt selbst an keinen Wahlen teil.

 

Seine hauptsächlichen Aufgaben konzentrieren sich auf die Unterstützung der Mitgliedsverbände auf kommunaler Ebene, besonders bei Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz. 

 

Unsere Webseite soll für Mitglieder des Landesverbandes eine Informations-, Dienstleistungs- und Präsentationsplattform sein und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick über die Arbeit der Freien Wählergemeinschaften in Rheinland-Pfalz verschaffen. Wenn dennoch Fragen offen bleiben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme

 

Ihr

 

Manfred Petry

Landesvorsitzender

 

Pressemeldungen

FWG Landesverband schult Mitglieder in Webseitenbetreuung

Über das FWG - Bildungswerk konnten Mitgliedsvereine des FWG Landesverbandes eine Schulung zum Thema Webseitenbetreuung wahrnehmen.

Eberhard Hartelt ist neuer Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd

Manfred Petry: Wir sind alle stolz über die Wahl von Eberhard Hartelt und gratulieren herzlich!

Listenaufstellung für die Bezirkstagswahl 2014 der FWG in der Pfalz.


Kirchheim. Anlässlich der bevorstehenden Bezirkstagswahlen am 25 Mai 2014, fand am 15.11.2013 die Mitglieder / Delegiertenversammlung der FWG Bezirkstag Pfalz e. V. zur Listenaufstellung im Autohof Maxi Kirchheim statt.

vorherige | 4-6 / 7 | nächste
   
 
 
.